routecontrol

Professionelles Management für Ihren Fuhrpark

Grundsätzlich ist unter einem Fuhrpark die gesamte Fahrzeugbestückung eines Unternehmens oder einer gleichwertigen Organisation zu verstehen. Hierzu zählen sämtliche Fahrzeuge. Es beginnt mit dem kleinsten Fahrzeug und endet beim Größten. Generell ist ein solcher Park mit Fahrzeugen unterschiedlich groß und komplett individuell zu betrachten. Wichtig ist, dass dieser gut gemanaged wird. Hierfür gibt es viele Bereiche.

Inhaltsverzeichnis
Fuhrpark
Fuhrpark

Was gibt es rund um einen Fuhrpark zu tun?

Bei einem Fuhrparkt gibt es vielseitige Aufgabenbereiche. So müssen die Fahrzeuge gepflegt und gewartet werden. Es gibt also viele Aufgaben wie Reparaturen oder die Vorbereitung für den TÜV. Auch von innen und außen müssen die Busse, LKWs und anderen Fahrzeuge gereinigt und gepflegt werden. Hierfür sollten Kosten für externe Anbieter oder eigene Mitarbeiter einkalkuliert werden. Dies sind einige wichtige Punkte, rund um den Betrieb eines Fuhrparks.

Laut der Fuhrpark Definition gehören zu dem Fuhrpark also sämtliche Fahrzeuge. Aber eben auch erforderlichen Einrichtungen und das Personal, die zur Unterhaltung der Fahrzeuge und am Ende zur Ausführung der Transporte benötigt werden. Das sind die Angaben, die zur Antwort auf die Frage „Was ist ein Fuhrpark?“ wichtig sind. Anhand dieser Eckdaten wird deutlich, dass ein Fuhrpark komplex aufgestellt ist und viele Komponenten ineinandergreifen müssen, damit alle erforderlichen Abläufe reibungslos funktionieren können.

Logistik – Ohne sie funktioniert die Wirtschaft nicht

In nahezu jedem erdenklichen Bereich der Wirtschaft kommt es zu Bestellungen und Lieferungen. Die meisten von ihnen werden mit dem PKW oder LKW ausgeführt. Viele Unternehmen halten kein großes Lager mehr vor. Sie nutzen vielmehr ein Durchgangslager mit den nötigsten Posten ihres Unternehmens. Generell bestellen sie eher Just-in-time. Das bedeutet so viel wie eine bedarfsgerechte Bestellung. Inzwischen ist die Logistik so weit, dass Lieferungen schnell und unter anderem auch über Nacht möglich sind.

Hierdurch können die Kosten der Lagerhaltung in vielen Fällen minimiert werden. Allerdings besteht auch das Risiko, dass es zu Produktionsproblemen kommen kann, wenn die Transporteure nicht schnell und fristgerecht liefern können. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Zulieferer einen funktionstüchtigen Fuhrpark mit ausreichend Personal anbieten können. Hinter dieser Leistung steckt ein hoher organisatorischer Aufwand, der elektronisch geregelt wird. Es ist wichtig, dass Wartungsfristen und TÜV-Termine nicht übersehen werden. Die Personallogistik und das Auftragsvolumen müssen sich mit der Anzahl der Fahrzeuge decken. Zudem müssen die Routen mit den gesetzlich festgelegten Lenk- und Ruhezeiten für die Fahrer geplant werden.

Die GPS-Liveortung ist in der Logistik von großem Vorteil

Ein EG Kontrollgerät zu kaufen bringt verschiedene weitere Optionen mit sich. Eine dieser Optionen stellt die GPS-Liveortung dar. In der Logistik ist Zeit eines der wichtigsten Güter. Bricht der Kontakt zu den Fahrern ab, besteht aufgrund der Ortung weiterhin die Möglichkeit, den Standort der einzelnen Fahrzeuge zu kennen. Die Koordination leidet somit nicht unter einem leeren Handyakku oder anderen Ereignissen.

Die Ortung eines Tachographen per GPS ist auch aus Gründen des Auffindens gestohlener LKW eine große Unterstützung. Die meisten Täter sind sich dieser Funktion nicht bewusst. Wird der LKW bewegt, haben die Logistikunternehmen somit die Möglichkeit auch die Polizei vor Ort über den Aufenthaltsort der Fahrzeuge auf dem Laufenden zu halten. Im Idealfall werden die Täter gestellt, noch bevor Gelegenheit besteht, die geladene Ware zu entwenden.

Komplexe Lösungen zur Regelung von Ihrem LKW Fuhrpark

Damit auch Sie Ihren LKW Fuhrpark gut regeln können, sollten Sie auf eine Software zurückgreifen. Solche Lösungen erleichtern die tägliche Arbeit. Zudem sind sie bedeutsam, wenn spontan auf einen möglichen Zwischenfall reagiert werden muss. Sollte ein Fahrzeug beispielsweise ausfallen, so können Sie mit diesem Programm den Standort per GPS orten und einen möglichen Ersatz schicken. Auch kann der Kunde besser über mögliche Verzögerungen informiert werden, wenn gesehen wird, dass die Lieferzeit aufgrund von Verkehrsbehinderungen wohl nicht eingehalten werden kann.

Weiterhin lassen sich mit einer soliden Software die Daten aus dem Fahrtenschreiber elektronisch archivieren. Diese sind beispielsweise bedeutsam im Hinblick auf die Lenk- und Ruhezeiten, aber auch auf Geschwindigkeitsüberschreitungen. Ablesen lassen sich ebenfalls Zeiten, die im Stau verbracht worden sind. Grundsätzlich dienen diese Informationen als Erfahrungswerte. Aufgrund dieser lassen sich die Touren insbesondere bei Dauerbaustellen besser planen. Sie punkten dann bei Ihren Kunden nicht nur mit einem modernen LKW Fuhrpark, sondern auch mit einer besseren Zuverlässigkeit.

Was bieten elektronische Lösungen noch?

Gute Programme bieten Ihnen ebenfalls eine App. Diese wird von den Fahrern, dem Fuhrparkleiter oder auch dem Geschäftsführer auf dem Diensthandy verwendet. Auf diese Weise haben alle Beteiligten die nötigen Daten unkompliziert zur Hand und alle den gleichen Wissensstand. Hierdurch ist es ebenfalls leichter möglich, spontan auf Herausforderungen zu reagieren und dem Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Die App ermöglicht einen schnellen Datenaustausch. So können die Touren leicht an den Fahrer übermittelt werden. Der Austausch von Nachrichten lässt sich zudem leicht über diesen Weg umsetzen. Mit diesem effizienten Auftragsmanagement kann auch Ihr Logistikunternehmen seinen Fuhrpark kostengünstig und flexibel auf die sich schnell verändernden Bedingung auf der Straße anpassen. Elektronisch haben Sie alles in einer Hand und begeistern Ihre Kunden mit Ihrer Flexibilität und Zuverlässigkeit. Setzen auch Sie diese effiziente Lösung für Ihren Fuhrparkt um. Profitieren Sie dabei von einem exzellenten Support des Anbieters zu attraktiven Konditionen.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen an uns zum Thema Telematik und Fahrzeugortung?

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 069-83 83 251

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!